Kaputtes Iphone, Backup aus der Cloud? Sicherheitsfragen vergessen.

Das Smartphone reagiert nicht wie gewünscht, das Tablet zickt herum. Lassen Sie und darüber reden...
Antworten
ConsHiver
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2019, 10:15

Kaputtes Iphone, Backup aus der Cloud? Sicherheitsfragen vergessen.

Beitrag von ConsHiver » Mittwoch 10. Juli 2019, 10:43

Hallo liebe Forum-Gemeinde!

ich habe gleich ein paar Fragen zum selben Thema. Und zwar hat sich jetzt am Wochenende mein Iphone 5S endgültig verabschiedet. Es hatte sich bei einem Sturz auf die Kante schon vor ein paar Monaten der Bildschirm gelöst und jetzt funktioniert er nach einem weiteren gar nicht mehr. Da der Akku auch absolut am Ende war (ein halber Tag bei Benutzung) hab ich mir dann kurz um bei "rebuy" ein Iphone SE gekauft. Leider habe ich kein aktuelles Backup vom alten Handy auf meinem Laptop. Jedoch habe ich die Vermutung, dass auf Icloud automatisch Backups gespeichert werden. Jedoch habe ich meine Sicherheitsfragen vergessen und kann deswegen nicht darauf zugreifen.
Also ein großes Drama. :D
Deswegen hier mal die ein oder andere Frage:

1. Hat jemand Erfahrung mit Akku- und Bildschirmtausch beim Iphone? Habe gehört, da kann man sich leicht Folgeschäden einhandeln? :?
2. Macht Icloud automatisch Backups? Wäre schön den gewohnten Stand am Handy zu haben. ;)
3. Habt ihr Erfahrung mit den Sicherheitsfragen? Man kann sie auf der Apple-Support Seite zurücksetzen aber da kommt nur die Meldung: "Wir haben nicht genügend Informationen um ihre Sicherheitsfragen zurückzusetzen."

Danke schon mal für konstruktive Antworten! 8-)

Antworten