Handyvertrag mit oder ohne Handy?

Internetsurfen und Telefonieren verursachen Kosten. Hier tauscht man sich über Tipps, Hinweise und Hilfestellungen zur Abrechnung aus.
Antworten
Sancho
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 4. März 2018, 14:48

Handyvertrag mit oder ohne Handy?

Beitrag von Sancho » Donnerstag 8. März 2018, 12:01

Hallo, bald läuft mein Handyvertrag aus. Ich gehe davon aus, dass mein mittlerweile über 4 Jahre altes Smartphone (HTC) wohl noch ein Weilchen aushält, aber man weiß ja nie... Die Smartphones sind ja anscheinend schon drauf programmiert, ihren Geist nach ein paar Jahren aufzugeben :roll:
Daher überlege ich, ob es sinnvoller ist mir einen günstigen Vertrag ohne Handy zu holen oder ob es sinnvoller ist ein bisschen mehr monatlich zu investieren und direkt ein Handy dabei zu haben.
Was ist eurer Erfahrung nach besser? Was macht vom Preis-Leistungs-Verhältnis mehr Sinn?

ConsHiver
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 10. Juli 2019, 10:15

Re: Handyvertrag mit oder ohne Handy?

Beitrag von ConsHiver » Mittwoch 10. Juli 2019, 12:02

Also ich habe noch gar keine Erfahrung mit einem Vertrag inkl. Handy. Würde mich auch interessieren, da ich bis jetzt meist gebraucht ein Handy gekauft und den Vertrag dann ohne Gerät abgeschlossen habe. ;)

Benutzeravatar
JooMoo
Beiträge: 21
Registriert: Montag 27. Mai 2019, 12:30

Re: Handyvertrag mit oder ohne Handy?

Beitrag von JooMoo » Donnerstag 11. Juli 2019, 10:48

Hallo zusammen,

das kommt ganz stark auf eure Ansprüche an - wer up-to-date sein will und ein Apfel-Gerät der neusten Generation nutzen möchte, ist oft mit einem Vertrag besser bedient, da meist günstiger. Kommt natürlich auf den Tarif, Datenvolumen uvm. an.

M.E. muss das nicht sein, man kann viel sparen wenn man ein gebrauchtes Gerät nimmt... mal ehrlich gesagt, wie oft nutzt man alle drei Kameras, das riesen Display zum Filme gucken o.ä. :geek:

Maxx
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 31. August 2017, 08:26

Re: Handyvertrag mit oder ohne Handy?

Beitrag von Maxx » Samstag 13. Juli 2019, 09:36

ich hatte mehrmals den Eindruck, dass ich beim Abschluss eines Mobilfunkvertrags mit Handy bzw. Tablet kein Neugerät erhalten hatte. Beanstandungen usw. sind über den Provider schwieriger, als wenn man direkt ein Gerät bei einem Händler kauft.

Antworten